27.04.2012

Frühjahrsschößchen

Back to the special stuff ;) Letzten Montag hatte ich mal etwas Zeit und bin durch Köln geschlendert, wie immer an Gina Tricot hängen geblieben und hübsche Teilchen gefunden. Diesen Beitrag widme ich den wunderbaren Schößchen-Tops, die ich erst dieses Jahr für mich entdeckt habe. Meines Wissens gab es sie dieses Jahr zuerst bei H&M... 

(via)
Ich finde diesen Schnitt einfach so umwerfend! Er wirkt schön feminin durch die Volants, sieht sowohl an schmalen, als auch an kurvigen Frauenkörpern gut aus und betont die Taille durch die Naht. Ich trage diese Schößchen-Oberteile am liebsten über Unterkleidern mit Strumpfhosen, aber auch über Hosen machen sie sich gut.

Nun, bei Gina Tricot fand ich dann zahlreiche Ergänzungen für meine Sammlung. Das mintfarbene Top ist sogar im Brustbereich nochmals mit Nähten versehen und sitzt einfach perfekt. Was haltet ihr von dem Schnitt? Seid ihr auch auf dem Schößchen-Trip oder ist das nicht so euer Ding?


(via) links: 14,95 € - rechts: 19,95 €
Den Kauf war mir außerdem dieses kitschig glitzernde Armband wert. Ich stand lange herum und konnte mich nicht zwischen dem schwarzen und weißen Band entscheiden, bin letztlich dann aber bei weiß geblieben... :) Die Plastikkristalle werden durch das weiße Bändchen zusammengehalten und vorne glänzt eine strassbesetze Metallkugel.


Dieses Teil habe ich bis dato noch nicht auf der Website gefunden, wird aber sicher noch aufgenommen. Ich bin mittlerweile wirklich überzeugter Gina-Tricot-Käufer. Im Vergleich zu vielen anderen Ketten finde ich dort immer etwas. Seht ihr das auch so?


Einen schönen Start ins sonnige Wochenende wünscht


Kommentare:

  1. Mir gehts da ganz anders..ich gehe da immer rein weil ich die Farben super finde die sie in den Schaufenstern zeigen bzw die Kombis der Sachen die gerade aktuell/neu bei denen sind ...und dann gehe ich rein und komme ohne Kleidung wieder raus...keine Ahnung woran das liegt...es überzeugt mich letzendlich einfach nicht für die Preise...(obwohl die ja H&M teilweise gleichen)

    Und zu dem Thema Schnitt der Oberteile...absolut keine Erfahrung damit und nie angehabt-vielleicht mal testen?! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis hat mich auch schon des öfteren abgehalten. Aber dafür sind viele andere Sachen, vor allem Basics und Sportklamotten ziemlich günstig. Außerdem hab ich da schon sehr oft auch Sachen im Sale mitgenommen. Und das war nicht wie z.B. bei H&M (nach meiner Beobachtung) abgetragenes, wenig gelungenes Zeug, das keiner kaufen mag, sondern immer noch schöne Teile!

      Also ich würde öfter mal gucken, was sie im Sale haben. Aber ganz klar, ist und bleibt natürlich Geschmacksache!

      Und wegen des Schößchen-Schnitts: unbedingt testen!! Bin gespannt, was du sagst!

      Löschen