18.07.2012

Little black dresses...

Ich habe zwar keinen konkreten Anlass, aber als ich gestern bei Gina Tricot diesen umwerfenden Gürtel entdeckt habe, musste ich sofort ein neues schwarzes Kleid finden, das ich damit kombinieren kann.  
(via)

Alle, die momentan nach schlichten Ideen für einen besonderen Anlass suchen, sollten mal dort und bei H&M nachschauen. Ich finde die momentan verfügbaren eleganten Sachen einfach unglaublich.

Das erste, das ich hier vorstellen möchte, ist ein stofflich relativ dickes Kleid, durch die Verwendung von Viskose oder einer ähnlichen Kunstfaser aber ziemlich stretchig. Es ist ärmellos und hoch ausgeschnitten.

Das Kleid hat ein formschönes Schößchen, das nicht zu arg absteht und die Taille wunderbar betont. Einzig und allein der lange Reißverschluss am Rücken gefällt mir nicht sehr, denn er ist so eingenäht, dass seine volle Breite sichtbar ist.

Auch den Preis von 39,95 Euro muss man erst einmal verdauen. Dennoch finde ich, dass das Kleid eine super Figur zaubert und absolut perfekt sitzt. Für den Kauf hat es aber nicht gereicht. Gesehen bei H&M.

Das zweite ist ebenfalls von H&M. Es ist ein stretchiges Viskosekleid mit verschieden großen, goldenen Applikationen. Die äußeren Reihen verlaufen vertikal und schmälern optisch die Figur. Es passt zwar absolut nicht zu dem Gürtel, ich musste es aber zumindest einmal anprobieren.

Darüber hinaus ist es weder zu kurz, noch zu lang - es reicht in etwa bis kurz über den Knien. Kostenpunkt: 29,95 Euro.


Das dritte ist mein Favorit, hat es aber, vorweg gesagt, auch nicht geschafft. :) Es ist von Gina Tricot, ebenfalls stretchig und sehr bequem. Der obere Brustbereich ist mit einem dünnen, transparenten Stoff versehen, der sich unterhalb durch die vorgeschnittene Bustierform am Ausschnitt vom blickdichten Kleid absetzt. 

Insgesamt ein sehr feminines, hautenges Kleid. Den Preis habe ich nicht mehr im Kopf, aber von ähnlichen Produkten zu schließen, kostet es zwischen 30 und 35 Euro.

Ich habe letztenendes noch ein ganz tolles, kleines Schwarzes gefunden. Im nächsten Post werde ich das dann vorstellen. 

Was haltet ihr von diesen drei Modellen? Würdet ihr etwas Schlichtes mit einem so über und über mit Strass besetzten Gürtel kombinieren? Bin gespannt auf eure Meinungen!


Kommentare:

  1. Das 2. und 3. - schick!! =) Das erste gefällt mir jetzt nicht so gut =)

    Liebste Grüße!!

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Kleid mit dem Schößchen ist wahnsinnig hübsch! Aber ich glaube, dass es schon so schick ist, dass ich es nie anziehen würde :D
    Das zweite gefällt mir gar nicht - haha, wie sich Geschmäcker doch unterscheiden ^^

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen